skip to content

Umwelt- und Arbeits-bereichsüberwachung

Zu den üblichen Uberwachungsmethoden der Arbeitsumgebung gehören Besichtigungen vor Ort, aber auch unbeaufsichtigte Probenahmen in ortsfesten, weiter entfernten Bereichen. TSI bietet eine Reihe Handgeräte, die bei der Feststellung von "Problemzonen" während der Besichtigung eines Ortes helfen, sowie Desktopgeräte, die sich dazu eignen, bei unbeaufsichtigten Probenahmen über einen langen Zeitraum Änderungen in Raum oder Zeit festzustellen.

Umwelt- und Arbeitsbereichsüberwachung

Echtzeitgeräte liefern sofort Überwachungsergebnisse

Wenn es um den Schutz von Gesundheit und Sicherheit von Menschen und Umgebungen geht, betrachten wir uns als Partner. Deshalb liefern unsere Überwachungsgeräte Echtzeitdaten, die man direkt ablesen kann, um so eine effektive und sofortige Analyse und Problemlösung zu erzielen.

Leistungsstarke Geräte für präzise Messungen

TSI bietet eine Reihe Echtzeitgeräte zum direkten Ablesen, die wiederholbare und zuverlässige Daten zu folgenden Parametern bereitstellen:

  • Aerosolmassenkonzentration (mg/m3) – mithilfe eines Photometers wie den DustTrak™ II oder DRX oder das SidePak™ AM510
  • Umgebungspartikelzählung (Pt/m³3) – mithilfe optischer Partikelzähler wie das AeroTrak™-Modell 9306-V2 oder 9303
  • Ultrafeine oder Nanopartikel (Pt/cm³) – mithilfe eines Kondensationspartikelzählers wie der P-Trak™ oder das Modell 3007
  • IAQ-Parameter (Temperatur, Feuchtigkeit, CO, CO2 und VOCs) – mithilfe eines Mehrparameter-Umgebungsluftmonitors wie der Q-Trak™

 

If you are seeing this, then the pnlEUCookieScripts is working