Flüssigkeitsmanometer

    Die Flüssigkeitsmanometer von Airflow™ Instruments vereinen hochwertige Technik mit einem hohen Leistungsstandard

    Die Flüssigkeitsmanometer von Airflow™ Instruments eignen sich für Messungen von Über-, Unter- und Differenzdruck und vereinen hochwertige Technik mit einem hohen Leistungsstandard bei niedrigen Kosten.

    Hochpräzise Flüssigkeitsmanometer für genaue Überwachung
    • Die Flüssigkeitsmanometer aus der Produktreihe Airflow bieten genaue Messungen auf einer übersichtlichen Skala und umfassen zahlreiche Merkmale, mit denen Ihre Anforderungen erfüllt werden.
    • einfache Messuhren für die Filterüberwachung in Lüftungsanlagen
    • hochempfindliche geneigte Messuhren für die Überwachung von kritischeren Prozessdrücken
    • vertikale Säulen-Messuhren zur Wandmontage oder frei stehend im Labor
    robuste Konstruktion, um allen Anforderungen gerecht zu werden

    Dank der robusten Konstruktion eignen sich die Flüssigkeitsmanometer von Airflow hervorragend für Industrieanwendungen.

    • Das Flüssigkeitsmanometer Typ 4 von Airflow™ Instruments basiert auf zwei Präzisionsmikromanometern mit schwenkbaren Armen und deckt einen Messbereich zwischen 0 und 5000 Pascal bei insgesamt sieben Armpositionen ab. In der empfindlichsten Einstellung liegt die Auflösung deutlich über 0,25 Pascal (0,001 Zoll Wasser).
    • Das Flüssigkeitsmanometer Typ 5 von Airflow™ Instruments ist kompakter als Typ 4 und wurde speziell für Techniker entwickelt, die weniger hohen Druck messen und normalerweise nicht zwei Manometer gleichzeitig verwenden.
    • Durch die große Skalenlänge des geneigten Modells 504 ist auch bei geringem Druck eine präzise Messung möglich.