Messung der Luftqualität in Innenräumen

Überwachung der Luftqualität in Innenräumen schafft eine gesunde und effiziente Atmosphäre

Sowohl bei der Arbeit als auch zu Hause verbringen Menschen die meiste Zeit in Gebäuden. Darum hängen die langfristige Gesundheit und das Wohlbefinden zu einem Großteil von der Gewährleistung einer angemessenen Luftqualität in diesen Innenräumen ab. Inzwischen achten Unternehmen in verstärktem Maß auf die Bedingungen, die zur Verbesserung der Mitarbeiterproduktivität und zur Einsparung von Energie beitragen, und verwenden in diesem Zusammenhang Systeme zur Überwachung der Luftqualität. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, produziert TSI eine Reihe effektiver Instrumente für die Luftqualität in Innenräumen (IAQ), die für ihre Benutzerfreundlichkeit, Konsistenz und Verlässlichkeit bekannt sind.

Präzise und verlässliche Luftüberwachungsinstrumente von TSI

TSI bietet ein Komplettsortiment an Überwachungsgeräten für die Luftqualität in Innenräumen zur Messung von Lufttemperatur und -feuchtigkeit (relative Luftfeuchtigkeit in Prozent, Feuchtkugeltemperatur und Taupunkt) sowie zur Berechnung des Gehalts an Außenluft, Kohlendioxid, Kohlenmonoxid und Luftpartikeln. Bei der Beurteilung der thermischen Behaglichkeit von Gebäudenutzern und der Schaffung gesunder Innenräume stehen diese Faktoren an erster Stelle.

Unsere Geräte sind bekannt für Genauigkeit und Zuverlässigkeit ohne Kompromisse. Entwickelt wurden sie zur einfachen Bedienung mit einer großen Bandbreite erweiterter Funktionen wie Datenprotokollierung und statistische Analyse. In den zahlreichen Bereichen, in denen Luftqualität eine Rolle spielt, üben unsere Geräte einen positiven Einfluss aus.

Möchten Sie mehr über die Geräte zur Überwachung der Luftqualität in Innenräumen, zur HLK-Regulierung und anderen Geräten für die Luftqualität in Innenräumen erfahren, setzen Sie sich mit TSI in Verbindung. Bei der Gewährleistung gesunder und energieeffizienter Arbeitsstätten stehen wir Ihnen helfend zur Seite.