Herstellung elektronischer Produkte

Elektronische Produkte sind Teil unserer Lebenswelt. Durch den ständigen Bedarf an wachsender Rechenleistung in kleineren Gehäusen befinden sich die Linienbreiten in Komponenten inzwischen im Nanobereich. Das bedeutet, kleinste Partikel können den Herstellungsablauf stören und somit den Ertrag und folglich den Gewinn beeinträchtigen. TSI ist bei der Messung von Nanopartikeln weltweit führend und kann Sie bei der Überwachung Ihrer Produktionsverfahren unterstützen.

 

Elektronik 

Nanopartikellösungen
  • Die wasserbasierten Kondensationspartikelzähler (wCPC) von TSI messen Partikel akkurat bis 2,5 Nanometer. Durch die Verwendung von Wasser als Arbeitsmedium verhindern diese Produkte das EINDRINGEN von potenziell gefährlichem Butanol in Reinbereiche.
  • Der Schwebstoffpartikelzähler AeroTrak® 9110 weist mit 100 nm eine geringere Empfindlichkeit auf und lässt sich leicht in ein Verteilersystem integrieren, um so zur Qualitätssteigerung wichtiger Verfahren beizutragen.

 


Verwandte Lösungen