Massendurchflussmesser für Laboranwendungen

    Für zahlreiche Anwendungen im Bereich der Gasdurchflussmessung

    Unabhängig davon, ob Gasströme in Laboren oder Fertigungseinrichtungen gemessen werden – die Allzweck-Massendurchflussmesser von TSI liefern genaue Ergebnisse und bieten zahlreiche Optionen für die Datenausgabe. Außerdem verfügen die Versionen mit Display über Zubehör zur schnellen Einrichtung und bequemen Bedienung.

    Die Massendurchflusssensoren von TIS zeichnen sich durch eine Genauigkeit von 2 % des Messwerts aus. Ein TSI Massendurchflusssensor deckt den gleichen Bereich ab wie drei oder mehr Geräte, die den Messbereichsendwert (Full Scale Range) heranziehen … mit besserer Genauigkeit an den meisten Punkten!

    Mit einer Reaktionszeit von nur vier Millisekunden gewährleistet dieser Massendurchflusssensor für Luft und Gase eine hohe Genauigkeit bei fluktuierenden Durchflüssen und eignet sich somit ideal für geschlossene Regelsysteme und integrierte Volumenmessungen.

    Der niedrige Druckverlust des TSI-Massendurchflussmessers minimiert den Gegendruck im Strömungskreislauf und seinen Einfluss auf das System.

    Leistungsmerkmale und Vorteile

    • Ablesegenauigkeit von 2 Prozent (kein voller Durchfluss)
    • viele Gase, vom Benutzer wählbar
    • schnelle Reaktion (4 Millisekunden) auf Änderungen im Durchfluss
    • sehr geringer Druckverlust
    • RS-232-Schnittstelle
    • Durchflussrate als Spannungssignal
    • Messung von Durchflussrate, Temperatur und Druck (nur Gerät mit Display)
      in einem Instrument

    Anwendungen der

    • Forschung und Produktentwicklung
    • Qualitätssicherung / Quality Assurance
    • Produktprüfung
    • Metrologie
    • Medizin
    • Umgebungsbedingungen
    • OEM