Quantitative AtemschutzmaskenDichtsitzprüfgeräte

    OSHA-konforme Lösungen für Atemschutzmasken-Dichtsitzprüfungen

    Angefangen bei umgebungsluftunabhängigen Atemschutzgeräten und militärtauglichen Gasmasken, die bei der Feuerwehr und der Polizei eingesetzt werden, bis zu N95-Einwegfiltermasken im Gesundheitswesen und den zahlreichen Atemschutzmasken, die in Industrieunternehmen zur Anwendung kommen, ist das Ziel immer das gleiche: Personen vor bekannten und unbekannten Gefahren in der Luft zu schützen. Die höchste Schutzstufe wird jedoch nur erreicht, wenn die Atemschutzmaske korrekt angelegt wird. An dieser Stelle spielen die Atemschutzmasken-Dichtsitzprüfgeräte aus der Reihe PortaCount® von TSI eine entscheidende Rolle.

    Quantitative Atemschutzmasken-Dichtsitzprüfungen, denen Sie vertrauen können

    Vertrauen Sie nicht länger unzuverlässig und langsam testenden qualitativen Dichtsitzprüfungen für Atemschutzmasken, wie z. B. Saccharin und Bitrex, sondern Ihrer Dichtsitzprüfung. Eine bestandene quantitative Dichtsitzprüfung für Atemschutzmasken stellt sicher, dass die Maske eine geeignete Größe hat und der Träger weiß, wie sie korrekt angelegt wird. Die Atemschutzmasken-Dichtsitzprüfgeräte aus der Reihe PortaCount bieten:

    • schnellere Atemschutzmasken-Dichtsitzprüfungen und Ergebnisse in Echtzeit
    • verbessertes Training mit Dichtsitzfaktor in Echtzeit
    • objektive Atemschutzmasken-Dichtsitzprüfungen ohne Raterei
    • benutzerfreundlichen Farb-Touchscreen
    Dichtsitzprüfungen für sämtliche Atemschutzmasken

    Mit den Atemschutzmasken-Dichtsitzprüfgeräten aus der Reihe PortaCount von TSI lassen sich Dichtsitzprüfungen an allen Arten von Atemschutzmasken vornehmen, einschließlich N95. Das PortaCount® Pro+ ist das einzige Instrument mit eingebauter N95-Technologie für die Ausführung quantitativer Tragetests an N95-Atemgeräten. Zudem sind die Atemschutzmasken-Dichtsitzprüfgeräte PortaCount für alle Atemschutzmasken OSHA-konform.

    • Dichtsitzprüfung an Einwegfiltermasken (Reihe 100, 99, 95, P1, P2)
    • Dichtsitzprüfung an Halbmasken
    • Dichtsitzprüfung an Vollmasken
    • Dichtsitzprüfung an Gasmasken
    • Dichtsitzprüfung an gebläseunterstützten Atemschutzgeräten
    • Dichtsitzprüfung an umgebungsluftunabhängigen Atemschutzgeräten

     


     

     

    If you are seeing this, then the pnlEUCookieScripts is working