Raumdruckmonitore und -steuerungen

    Verfahrensanleitung für Krankenhäuser und Laborsteuerung

    Ihre Anleitung für detaillierte Informationen zu Produkten und Systemen, einschließlich Lastenheften, typischen Bedienungsabläufen und Anleitungsvorgaben.  Sie enthält darüber hinaus einfache Verfahrenswerkzeuge wie zum Beispiel ein Kalkulationsprogramm für Energieeinsparungen.   

    TSI Verfahrensleitung »

    Klassische PresSura Raumdruckprodukte

    8630-CRM

    TSI bietet weiterhin klassichse PresSura™ Raumdruckprodukte an. 

    Klassische PresSura Modelle »

    TSI stellt Raumdruckmonitore und -steuerungen für Anwendungen in kritischen Umgebungen bereit, darunter Isolierzimmer in Krankenhäusern, Labore und Reinräume.

    Präzise Raumdrucküberwachung

    In Isolierzimmern in Krankenhäusern steht Sicherheit an erster Stelle. Dafür brauchen Sie Präzisionsmessungen, die genau zu Ihren Anwendungen passen. Der einzigartige Raumdrucksensor von TSI basiert auf thermischer Anemometrie und liefert sehr genaue Ergebnisse am relevanten Messpunkt, typischerweise 2,5 Pa. Mit allgemeinen HLK-Raumdruckumwandlern, die wandern, lassen sich einfach nicht die gleichen Ergebnisse erzielen. Jetzt können Sie sich auf Ihre Raumdruckmessungen verlassen.

    Die Raumdrucksteuerungen und -monitore von TSI bieten:

    • direkte Messungen zur fortlaufenden Überwachung des tatsächlichen Raumdrucks
    • Option der direkten Raumdrucksteuerung oder Nachverfolgslösungen für Labore
    • akustische und visuelle Alarme zur Warnung vor potenziell unsicheren Bedingungen
    • integrierte Tastatur und Anzeige zur Konfiguration und Kalibrierung
    • nahtlose Integration in BAS über Modbus, BACnet oder Lonworks
    • Kennwörter zur Vorbeugung gegen unerlaubten Zugriff
    If you are seeing this, then the pnlEUCookieScripts is working