This website uses cookies
Die Website speichert nun nur noch wichtige Cookies auf Ihrem Computer. Wenn Sie keine Cookies zulassen, können Sie möglicherweise bestimmte Funktionen der Website nicht nutzen, wie zum Beispiel: Anmelden, Produkte kaufen, personalisierte Inhalte ansehen, zwischen den Sprachen der Website wechseln. Es wird empfohlen, dass Sie alle Cookies zulassen.
+49 241 52 30 30 (DE) Alle Standorte

SUCHEN

Die Zählung von Nanopartikeln ist neu definiert mit den neuen TSI CPCs

Die Zählung von Nanopartikeln ist neu definitiert mit den neuen TSI CPCS

Seit über 40 Jahren sind die Kondensationspartikelzähler (CPC) von TSI für die Bestimmung der Nanopartikelanzahl nicht mehr wegzudenken. Die neue 4. Generation CPCs setzt weiterhin die Messlatte in der Aerosolforschung und bietet eine insgesamt verbesserte Softwarefunktionalität und Leistung.

TSI CPCs der nächsten Generation setzen hinsichtlich Zuverlässigkeit und Benutzerfreundlichkeit nie da gewesene Standards. Die CPC-Daten können nun direkt auf dem CPC-Gerät selbst gespeichert und abgerufen werden - sogar aus der Ferne. Darüber hinaus wurden alle CPC-Modelle und Plattformen für eine einfache, intuitive Anwendung mit derselben Architektur ausgestattet.

nabhängig davon, ob Sie ein anderes Instrument kalibrieren, validieren oder die Leistung verschiedener Instrumente vergleichen müssen - die CPCs von TSI sind die beste Wahl, wenn es um Referenzzähler geht. Besonders für Anwendungen wie das kontinuierliche und langfristige Umweltmonitoring wurde die Software zum Durchsuchen und Exportieren großer Datensätze verbessert.

ie nächste Generation von CPCs wird nicht nur Ihre Partikeldaten transformieren, sondern auch Ihre Forschung optimieren, indem Ausfallzeiten vermieden und Wartungskosten gesenkt werden. Kontaktieren Sie den Marktführer in der Forschung und revolutionieren Sie Ihre Partikelanzahldaten mit den CPCs der nächsten Generation von TSI.

Klicken Sie hier , um mehr zu erfahren!