This website uses cookies
Die Website speichert nun nur noch wichtige Cookies auf Ihrem Computer. Wenn Sie keine Cookies zulassen, können Sie möglicherweise bestimmte Funktionen der Website nicht nutzen, wie zum Beispiel: Anmelden, Produkte kaufen, personalisierte Inhalte ansehen, zwischen den Sprachen der Website wechseln. Es wird empfohlen, dass Sie alle Cookies zulassen.
+49 241 52 30 30 (DE) Alle Standorte

SUCHEN

Webinare zur Aerosolforschung

Webinar-Reihe über das Spezialgebiet der Aerosolforschung

Filterprüfung

Themen zu Aerosolen, Partikeln und Nanopartikeln

Aufgezeichnete Webinare

*Die folgenden Videos sind nur in Englisch verfügbar.**

Filtration und Filterprüfung​

Der Automatische Filtertester 8130A von TSI ist die branchenweit beste Lösung für die Prüfung von Partikel-Atemschutzfiltern, Einweg-Gesichtsfiltermasken und einem breiten Sortiment an Filtermedien.

Grundlagen der Filterprüfung - Funktionsweise, Messgeräte und Anwendungen​

In diesem einstündigen Webinar über Filtrationsgrundlagen lernen Sie das Konzept und die Terminologie der Filtrationsphysik kennen, einschließlich Messmethoden und gängiger Anwendungen. Die TSI-Anwendungstechniker Justin Koczak und Tim Johnson laden Sie zum Zuhören ein.

Messgeräte für die Virus-Aerosol-Forschung​

Ob es sich um eine Erkältung oder einen pandemieauslösenden Virus handelt, die Rolle von Aerosolen bei der Übertragung von Virusinfektionen ist ein wichtiges Forschungsgebiet. In diesem Webinar werden wir einem hypothetischen Virus vom Wirt zum Ziel folgen und Forschungsfragen beschreiben, die an verschiedenen Punkten auf dem Weg des Virus gestellt werden können (z. B. Charakterisierung von Tröpfchen, Tröpfchentransport, Lebensfähigkeit des Virus und Verhinderung der Übertragung). Anschließend werden wir anhand von Beispielen veranschaulichen, wie TSI-Geräte zur Beantwortung dieser Forschungsfragen eingesetzt werden können.

Atemschutzmasken testen: Wie gut schützen unterschiedliche Filtermaterialien?​

Welches Material verhindert die Ausbreitung einer Infektionskrankheit, indem es sowohl das Einatmen von kontaminierten Tröpfchen als auch deren Ausatmung verhindert? Angesichts der begrenzten Verfügbarkeit von Gesichtsmasken haben sich viele Menschen über die Wirksamkeitsunterschiede von Filtermaterialien Gedanken gemacht.

In diesem 45-minütigen Webinar erfahren Sie mehr über:

  • Die Grundlagen der Prüfung von Filtermaterial und -medien
  • Wie Atemschutzmasken getestet werden (NIOSH - National Institute for Occupational Safety and Health)
  • Wie die Durchlässigkeitswerte von Atemschutzmasken im Vergleich zu chirurgischen und selbstgebauten Masken sind

Wie der Automatische Filtertester 8130A von TSI Ihnen beim Testen von Atemschutzmasken helfen kann

In diesem 30-minütigen Webinar wird erklärt, wie die automatischen Filtertester von TSI zum Testen von Materialien und Medien bei der Herstellung von Atemschutzmasken und Gesichtsmasken verwendet werden. Kunden verwenden den 8130A Automated Filter Tester, um die Qualität von Atemschutzmasken sowie Filtermedien weltweit zu überprüfen.
Während dieses Webinars erfahren Sie mehr über:

  • Welche Modelle und Varianten des 8130A es gibt und wie sich diese auf die Anforderungen in den Normen beziehen 
  • Wie der 8130A funktioniert und wie einfach er zu bedienen ist
  • Was TSI getan hat, um die kontinuierliche Qualität der Daten sicherzustellen

Do-It-Yourself: Warten Sie die Funktionalität Ihres Filtertesters

Dieses 30-minütige Webinar erklärt, wie Sie das Beste aus Ihren automatischen TSI-Filtertestern herausholen und sie in einem optimalen Betriebszustand halten können. Das Modell 8130 und die neueren automatischen Filtertester 8130A werden weltweit zur Überprüfung der Qualität von Atemschutzmasken und Filtermedien eingesetzt. Es ist wichtig, dass diese Geräte gewartet werden, um sicherzustellen, dass sie weiterhin qualitativ hochwertige Messungen durchführen.
Während dieses Webinars werden Sie mehr erfahren über:

  • Die Methoden zur Verifizierung der Systemleistung
  • Die Schritte der Routinewartung, die Sie durchführen können
  • Welche Optionen es für die Wartung dieser Messgeräte gibt