This website uses cookies
Die Website speichert nun nur noch wichtige Cookies auf Ihrem Computer. Wenn Sie keine Cookies zulassen, können Sie möglicherweise bestimmte Funktionen der Website nicht nutzen, wie zum Beispiel: Anmelden, Produkte kaufen, personalisierte Inhalte ansehen, zwischen den Sprachen der Website wechseln. Es wird empfohlen, dass Sie alle Cookies zulassen.
+49 241 52 30 30 (DE) Alle Standorte

SUCHEN

  • Home
  • Produktzubehör
  • BEHEIZTE PROBENKONDITIONIERUNG OHNE MODUL ZUR AUTOMATISCHEN NULLPUNKT-RÜCKSTELLUNG

BEHEIZTE PROBENKONDITIONIERUNG OHNE MODUL ZUR AUTOMATISCHEN NULLPUNKT-RÜCKSTELLUNG

Artikelnr: 801851

Produktdetails

Die beheizte Probenkonditionierung konditioniert den Probeluftstrom, bevor es zu einem Kontakt mit den optischen Elementen von DustTrak™ II oder DustTrak DRX kommt. In feuchten Umgebungen absorbieren Aerosole Wasser und quellen auf, was zu größeren Signalen führt, die ein Photometer dann als erhöhte Aerosolkonzentration interpretiert. Anhand der Aufbereitung von Proben werden Feuchtigkeit und Wasserdampf aus der Probe entfernt und somit die durch die Feuchtigkeit verursachten erhöhten Messungen reduziert. 

Die beheizte Probenkonditionierung ist so konzipiert, dass sie sich bei den DustTrak II/DRX-Modellen 8530, 8530EP, 8533 und 8533EP über das Modul zur automatischen Nullpunkt-Rückstellung installiert, während sie bei den Schutzgehäuse-Modellen 8535 oder 8537 verwendet wird. Ein (in der Aufbereitungsanlage enthaltener) Kabelbaum lässt sich leicht mit der Aufbereitungsanlage und dem DustTrak entweder vom externen Batteriesystem oder vom Netz aus mit Strom versorgen. 

LEISTUNGSMERKMALE UND VORTEILE

 

  • Passt einwandfrei auf einen für ein Schutzgehäuse verwendeten DustTrak II/DRX 
  • Einfacher Anschluss 
  • Keine Programmierung erforderlich 

 

anwendungen

 

  • Umweltüberwachung 
  • Überwachung flüchtiger Emissionen 
  • Überwachung von Standortperimetern 
  • Überwachung von Anlagengrenzen 
  • Maßnahmen zur Staubkontrolle 
  • Umweltstudien 
  • Baustellen 
  • Raue Industrieumgebungen 
  • Studien zur städtischen Luftverschmutzung 

 

Bestandteile

  •  Modul zur beheizten Probenkonditionierung 
  • Befestigungsplatte 
  • Rel. Feuchte/Temperatursensor und Kabeldurchführung 
  • Netzkabel 
  • Schnellstart-Installationsanleitung 

Leistungsmerkmale & Vorteile

 

-